Anmeldung

Einreichung

Als Formate können eingereicht werden:

  • Einzelvorträge (die später durch die Tagungsorganisator*innen zu Panels zusammen-gefasst werden)
  • Panels, die 3-4 Einzelvorträge umfassen
  • Workshops, Informationsveranstaltungen oder andere alternative Formate

Vorschläge für Einreichungen umfassen:

  • für Einzelvorträge ein Abstract von max. 2.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) + kurze Bibliografie + kurzer CV
  • bei Panel-Vorschlägen kommt außerdem ein Manteltext von max. 2.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) hinzu
  • für Workshops, Informationsveranstaltungen und andere alternative Formate ein Abs-tract von max. 4.000 Zeichen

Für Panels sind jeweils 90 oder 120 Minuten (3 oder 4 Vorträge) vorgesehen, für Workshops und Informationsveranstaltungen 120 Minuten, für AG-Treffen 60 Minuten.

Jede*r Teilnehmer*in sollte nur einen Einzelvortrag halten, darf darüber hinaus aber bis zu zwei weitere Funktionen übernehmen (Panel-Moderationen, Teilnahme an Diskussionsrunden etc.).

Zudem möchten wir die AG-Sprecher*innen bitten, geplante AG-Treffen ebenfalls über das ConfTool einzureichen; hierfür genügt die Nennung der AG und der Sprecher*innen. Bitte beachten Sie, dass nicht automatisch Termine im Tagungsprogramm für AGs reserviert werden und dass wir bei ausbleibenden Einreichungen davon ausgehen, dass die jeweilige AG 2019 pausiert.